Ausbildung & Beruf

Der Medizinphysiker

Du interessierst dich für eine Tätigkeit als Medizinphysiker in der Klinik, Praxis oder Forschung? Hier findest du eine Übersicht, wo man als Medizinphysiker so alles tätig werden kann. Dabei wird die Arbeit eines Medizinphysikers in zwei große Bereiche unterteilt. Den Medizinphysiker mit und ohne Fachkunde im Strahlenschutz.

Der Medizinphysiker mit Fachkunde im Strahlenschutz wird als Medizinphysikexperte (MPE) bezeichnet. Hier findest du die Berufsbilder der vier großen Fachbereiche, in denen du als MPE im Strahlenschutz tätig werden kannst. Für diese Tätigkeiten ist die Ausbildung für die Fachkunde notwendig - weitere Informationen findest du hier.

Desweiteren kann man auch als Medizinphysiker ohne Fachkunde im Strahlenschutz arbeiten. Für die Tatigkeit muss keine Fachkunde Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) beantragt werden, aber es gibt die Möglichkeit die Fachanerkennung in Medizinischer Physik von der DGMP zu erwerben - weitere Informationen zur Fachanerkennung findest du hier.

  • Audiologie
  • Magnetresonanztomographie (MRT)
  • Medizinische Optik

Hast du noch weitere Fragen zu den Fachbereichen oder der Arbeit als MPE, dann schreib uns.